Schulleben

Auf geht's in den Wald!

Am frühen Morgen des 13. November starteten die Erstklässler ihre Walderkundungstour. Ausgangspunkt war das nahe Forsthaus in Irlbrunn. Mit dabei der "hauseigene" Jäger Herr Huber und seine beiden Jagdhunde!

Weiterlesen …

Baumpflanzen und Besuch auf der Streuobstwiese

Jetzt im Oktober war die richtige Zeit, um einen Baum zu pflanzen! Die beiden ersten Klassen der Jakob-Ihrler-Schule pflanzten Apfelbäume ein und besuchten anschließend die Streuobstwiese hinter der Kirche.

Weiterlesen …

Eine gruselige Lesenacht

In der Nacht vom 25. zum 26. Oktober 2017 veranstaltete die 6. Klasse zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Scheugenpflug eine Lesenacht. Das Ganze war ein riesiger Gruselspaß, berichten Philipp Schmaus und Pia Meier ...

Weiterlesen …

Reisebericht: "Chaos Gang" auf Abschlussfahrt in Berlin

Unsere 9. Klasse, derzeit unter dem Pseudonym „Chaos Gang“ unterwegs, befand sich vom 23. bis 27.10. auf ihrer Abschlussfahrt in Berlin. Mit dabei die Lehrkräfte Ruth Lohr, Boris Rackow und Peter Schnurrenberger. Hier ein ausführlicher Reisebericht ...

Weiterlesen …

Wahl des Landkreisschülersprechers

Die neue Schülervertretung für die Mittelschulen des Landkreises Kelheim steht fest: Landkreisschülersprecher Merid Markisic (14) von der Anton-Balster-Mittelschule in Neustadt a.d.Donau, sowie seine Stellvertreterin Louise Mayr (17) von der Aventinus-Mittelschule Abensberg.

Weiterlesen …

Neuer Elternbeirat an der Jakob-Ihrler-Schule

Der neu gewählte Elternbeirat der Jakob-Ihrler-Schule traf sich zur ersten, konstituierenden Sitzung.

Weiterlesen …